Beiträge

Hotel Rennsteig: Luxus im Thüringer Wald

Urige Umgebung, modernes Ambiente: Das Hotel Rennsteig hat sich auf Motorradurlauber spezialisiert.

Der Thüringer Wald ist ein Eldorado für Biker, die auch gerne mal die eigene Heimat erkunden – und auf genau diese Zielgruppe hat sich auch das Hotel Rennsteig im Kurort Masserberg eingestellt. Als passionierte Biker bieten die Inhaber nicht nur selbst geführte Touren an, sondern tun auch sonst noch eine ganze Menge, um es Motorradfahrern besonders recht zu machen.

Sei es die „10.000-Kurven-Woche“, ein spezielles Angebot für Biker, der Motorradkeller mit Helmanlage und Trockenraum, ein komfortabler Waschplatz oder umfangreiche Roadbooks und Kartenmaterial – kaum ein Wunsch bleibt hier offen. Auch für größere Gruppen mit Motorrädern werden spezielle Arrangements getroffen und bei Bedarf Touren durch den Thüringer Wald oder die Rhön angeboten.

Zur Unterkunft selbst: Das große Haus mit insgesamt 92 Zimmern mutet sehr modern an, nicht zuletzt dank der klaren Formen und großen Glaswände, die viel Licht reinlassen. Aber nicht nur Motorradfahrer werden hier auf ihre Kosten kommen, sondern auch Familien, Radfahrer oder in der kalten Jahreszeit natürlich Wintersportler. Wer abends nach langen Touren durch den Thüringer Wald doch mal Lust auf Unterhaltung anderer Art hat, wird im hauseigenen Bogenschießkeller oder auf der Kegelbahn möglicherweise fündig – und für alle anderen gibt es immer noch die gut bestückte Bar!